Workation oder Leben & Arbeiten Mallorca

Herzlich willkommen im Neuen Jahr! Den Auftakt macht gerade die gemeinsame Zeit mit Coachin Hanne Fritz, die ihre Workation auf Mallorca verbringt. Für ihren Podcast HeckenGespräche stellte sie mir viele Fragen rund um Mallorca sowie das Leben und Arbeiten hier.


Doris Schuppe • Dieser Beitrag Workation oder Leben & Arbeiten Mallorca erschien zuerst im Blog DoSchu.Com.


Hanne – Coachin unterwegs

Mit ihrem rollenden Zuhause schipperte Coachin Hanne Fritz Ende Dezember von Valencia nach Mallorca. Ihren Umzug in den Van habe ich in ihren Blogs und unseren Montags-Sessions online um 12:00 Uhr verfolgt und gefeiert. Im Laufe des Jahres stellte Hanne dann fest, dass sie auf der Insel gleich zwei Menschen kennt: Eine, die immer mal wieder längere Zeit hier lebt (Marion), sowie eine, die permanent ihren Wohnort auf Mallorca hat (DoSchu). Und halte dich fest: Marion kenne ich seit unserer Erkundungstour im Februar 2014 in Santanyí. #SmallWorld

Workation Mallorca Podcast
DoSchu & Hanne #workationMallorca

Jedenfalls trafen wir uns dann am 29. Dezember zum ersten Mal im physischen Raum. Und ich dachte ständig, wieso erstes Mal? Wir kennen uns doch ewig, wir haben uns doch schon oft gesehen. Ja, richtig, im virtuellen Raum.

Seit 2020 arbeiten wir gemeinsam in der Gruppe Von Analog zu Digital, die sich im Rahmen des Corporate Learning Camps online bildete. Zusammen haben wir mit den anderen Trainer:innen / Coachinnen / Consultants das eBook Von Analog zu Digital: 7×5 interaktive Methoden, die auch online begeistern, geschrieben.

Workation: Vision Board Session

Wie klasse, dass sie genau zu meiner hybriden Vision Board 2023-Session hier war! Wir trafen uns in einer Gruppe zur Gestaltung eines persönlichen Vision Boards hier im Coworking Space Santanyí. Weitere Interessierte kamen online dazu: aus meiner virtuellen Coworking Community sowie Mallorca-Coworker, die gerade in Deutschland sind.

Wir wurden angenehm an unsere Wünsche und Gedanken für das neue Jahr durch Coworkerin Christine Deger herangeführt. Die Methode Year In Year Out habe ich hier im Blog beschrieben. Der Blick aufs Meer fehlt in meinem Vision Board auch dieses Mal nicht. Flamingos hatte ich jedoch gar nicht auf dem Schirm.

Workation: Flamingo Fotosafari

Und dann erspähten Hanne und ich am Neujahrstag bei einem Abstecher nach Colònia Sant Jordi zwei Flamingos in den Salzgewinnungsbecken in der untergehenden Sonne. Endlich! Jetzt lebe ich acht Jahre auf der Insel, und nie zuvor war es mir vergönnt, in den Salinen die bekannten Flamingos zu sehen.

Nun ist Hanne für eine Workation nach Mallorca gekommen, und so arbeitete sie den Montag zusammen mit uns im Coworking Space. Ein weiterer Coworker sagte ab, da er noch einen Tag Urlaub genießen wollte, daher konnen wir mittags unsere Kameras einpacken, um zu den Salinen zu fahren. Eine geniale Idee, denn nun trafen wir dort sogar fünf Exemplare an, die verteilt im Wasser standen und schliefen oder stapften und nach Nahrung suchten.

Spätestens jetzt konnte Hanne verstehen, wie die Insel eine geradezu herausfordert, zur Kamera zu greifen. Die Natur, der blaue Himmel, das Licht – einfach wunderbar.

Workation: Podcast & Tools

Hannes Weg zu ihrem Podcast HeckenGespräche ist prima Beispiel für learn as you go: Es begann mit einer zufälligen Begegnung, das Equipment und die Fertigkeiten kamen und kommen Stück für Stück dazu. Vor einigen Jahren traf sie auf einem Spaziergang in einer Seminarpause einen älteren Herrn, der gerade eine Hecke schnitt. Darüber kamen sie ins Gespräch und plauderten über dies und jenes.

In dem Augenblick war für mich die Idee geboren, spannende und erfahrungsvolle Menschen zu befragen. Der Gedanke für einen Podcast war geboren. (…) Die Idee wurde zudem noch durch meine letzte fünfwöchige Spanienreise bestärkt. Ich habe dort so viele interessante Menschen und Lebensläufe kennengelernt, die ich diese – allerdings erst im nachhinein – interviewt habe und noch interviewen werde. Musste mir ja erst mal das Equipment anschaffen.

Hanne Fritz / HeckenGespräche

Ihr seht, die Idee, die Gespräche für den Podcast reifen auch schon, bevor du beginnst, die Ausstattung anschaffen. Dann lernst du mit jeder Aufnahme besser damit umzugehen, deine Arbeitsabläufe zu entwickeln. Im Laufe der Praxis überarbeitest du das Setting, testest neue Software und integrierst sie gegebenenfalls in deinen Workflow.

So auch hier auf Mallorca: Denn Rainer empfahl Hanne die Podcast-Software Hindenburg, mit der sie die Nachbearbeitung deutlich gegenüber Tools wie Audacity oder GarageBand beschleunigen kann.

Gespräch ohne Hecke über Mallorca

Der Name des Podcasts HeckenGespräche lässt ja eher Gedanken an eine Gärtnerei oder einen Garten aufkommen. Gar nicht so falsch, findet Hanne:

Denn im Prinzip ist unser Leben wie ein Garten. Es wird gepflanzt, gedüngt, geerntet, umgegraben, gestaltet, geformt. Altes rausgerupft, damit Neues entstehen kann. So ist es doch auch in unserem Leben. Wir haben Ideen, Wünsche und Bedürfnisse die erfüllt werden wollen. Manchmal müssen wir uns von etwas trennen, da es nicht mehr zu uns passt. Und es gibt Zeiten, da kämpfen wir vielleicht gegen etwas an oder arrangieren uns, weil es irgendeinen Sinn für uns ergibt. Es gibt Menschen, die sich bewegen und andere, die sich noch nicht so richtig trauen.

Hanne Fritz / HeckenGespräche

Für ihren Podcast HeckenGespräche wollte Hanne Fritz dann einiges von mir wissen: Wie wir auf die Insel kamen, warum ich von Umziehen und nicht Auswandern spreche, was es mir bedeutet, Europäerin zu sein. Einleben, Coworking, Mallorca, Pandemie, Workation, Natur, freundliche Menschen, ein ganz besonderer Glanz der Häuser aus Santanyístein in unserem Ort im Südosten der Insel … und blauer Himmel. Unter dem führten wir – ohne Hecke – unser Gespräch auf der Dachterrasse des Rayaworx.

Jetzt Podcast-Folge 9 • Leben und Arbeiten auf Mallorca anhören:

Leben & Arbeiten Mallorca
Interview für Podcast HeckenGespräche von Hanne Fritz

Links zu Hanne Fritz & Podcasts


Illustration mit canva.com und Fotos von Doris Schuppe sowie Hanne Fritz und Screenshot Podcastseite HeckenGespräche (Hanne Fritz)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


HINWEIS: Die Website doschu.com benutzt zum Schutz vor Spam in Kommentarfeldern den Service “Antispam Bee” (Infos siehe Datenschutzerklärung).

Spam-Schutz * Das Zeitlimit ist abgelaufen.


Diese Website benutzt Cookies lediglich um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Wenn das ok für Dich ist, herzlich willkommen!